Mieten

Die Baugenossenschaft mehr als wohnen erstellt und vermietet qualitativ hochwertigen, innovativen und trotzdem bezahlbaren Wohn- und Gewerberaum.

Das Hobelwerk wird in zwei Etappen gebaut. In der 1. Etappe werden 2 Häuser bezogen. Deren Vermietung startet Anfang 2021, Bezug ist im Herbst 2021. Für die 2. Etappe mit 3 Häusern beginnt die Vermietung im Herbst 2022.

Das Areal soll ein lebendiger Quartierteil mit einer ausgewogenen Durchmischung von Bewohner*innen werden. Im Hobelwerk wird es neuartige und bekannte Wohnformen geben. Von einer „normalen“ 4-Zimmer-Wohnung über Micro-Co-Living bis hin zu Gross-WGs findet sich ein breites Angebot auf dem Hobelwerk. Zusätzlich zum Wohnen wird es bezahlbare Gewerberäume in verschiedenen Grössen geben. Diese sollen es auch ermöglichen, Wohnen und Arbeiten an einem Ort zu kombinieren.

In einer Genossenschaft sind sie nicht nur Mieter*in, sondern auch Miteigentümer*in. Sie beteiligen sich am Eigenkapital der Genossenschaft mit ihrem Anteilkapital und haben ein Stimmrecht an der Generalversammlung.

Vermietung

2021 startet mehr als wohnen die Vermietung der Häuser A und B.

Vermietung

2021 startet mehr als wohnen die Vermietung der Häuser A und B.

Die Häuser A und B der 1. Etappe sind im Herbst/ Winter 2021 bezugsbereit. Ihre Vermietung startet Anfang 2021. In beiden Häusern gibt es 1,5- bis 5,5-Zimmerwohnungen, sowie Grosswohnungen mit 6,5-9.5-Zimmern, Ateliers und Gewerberäume. Die Häuser C, D, E sind ab Herbst 2023 bezugsbereit. In ihnen gibt es neben den bewährten Wohnformen auch neue wie Clusterwohnungen und Micro-Co-Living.

mehr erfahren

Genossenschaft

Wer im Hobelwerk mietet, wird vorher Genossenschafter*in.

Genossenschaft

Wer im Hobelwerk mietet, wird vorher Genossenschafter*in.

Wer im Hobelwerk mietet, wird vorher Genossenschafter*in und beteiligt sich mit Anteilkapital. Damit werden Sie zur Mitbesitzer*in und Sie haben ein Stimmrecht an der GV. Ihre Rechte und Pflichten als Mitglied stehen in den Statuten der Baugenossenschaft.

Mehr erfahren